Junges Engagement muss sichtbar gemacht werden!

Ein Gastkommentar und Appell von Nicole Kantner

Ich bin begeistert, erstaunt und teilweise völlig platt.
Es ist unglaublich, welch‘ wichtige Gedanken hier von euch (meist) Jugendlichen zu Papier gebracht wurden, und mit welch‘ Überzeugung und Selbstbewusstsein ihr diese mit uns teilt!
Egal ob aus Eigenerfahrung oder Beobachtung, egal aus welchem Beweggrund oder Ansporn ihr eure kritischen Beiträge verfasst habt: Macht weiter so!

Als Projektleiterin der JugendbotschafterInnen freut es mich besonders, dass es so viele junge Menschen da draußen gibt, die diese Welt noch nicht aufgegeben haben und um eine bessere Zukunft kämpfen. Ich möchte euch einladen unserem Jugendbotschafter*Innen-Team beizutreten und über diese Zukunftskonferenz hinaus aktiv zu bleiben und eure Potentiale weiterhin auf eine Bühne zu bringen!

„Dir ist auch nicht egal, wie die Welt morgen aussieht?“
Jetzt Jugendbotschafter für UN Kinderrechte und SDG werden! 
https://www.caritas-vorarlberg.at/mithelfen/auslandshilfe/jugendbotschafter/

Youth Ambassadors for the UN-Rights of a Child & SDG
International Cooperation, M+43 664 2080451

Bring deine Ideen mit zu uns, damit wir dir bei der Umsetzung behilflich sein können! Singe und tanze bei unserem SDG Musical mit, dessen Produktion in die 2. Runde geht. Wir treffen uns 1x im Monat als ganze Gruppe, um die verschiedenen Projekte zu besprechen, an denen ihr arbeitet, oder starten möchtet. Wir freuen uns auf deine Partizipation und Ideen, deine Wut im Bauch, und deinen Tatendrang.

Vielen Dank an das „My Future – Who cares?“- MediaLab-Team Simone und Markus, die diese tollen Berichte begleitet und eingefangen haben!